Pablo de Sarasate

Julia Fischer
Milana Chernyavska

Auf Festival-Tournee mit den St. Petersburger Philharmonikern und Yuri Temirkanow
Mit den St. Petersburger Phiharmonikern und Yuri Temirkanow beendet Julia Fischer ihre Festivalsaison beim Lucerne Festival und bei den BBC Proms. Am 4. September spielt sie Tschaikowskys Violinkonzert im KKL in Luzern und am 8. September in der Royal Albert Hall.

Saisonfinale des RSO Stuttgart des SWR in Stuttgart, bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern und im Concertgebouw Amsterdam
Mit Chatschaturjans Violinkonzert beschließt Julia Fischer die Saison des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart des SWR unter Michael Sanderling. Am 23. und 24. Juli finden die Konzerte in der Liederhalle Stuttgart statt, am 25. und 26. Juli folgen zwei Auftritte bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern, am 30. Juli schließlich bei den Robeco SummerNights im Concertgebouw Amsterdam.

Prokofjew unter freiem Himmel
Am 11. Juli spielte Julia Fischer mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter Pablo Heras-Casado auf dem Münchner Odeonsplatz das zweite Violinkonzert von Prokofjew - damit durchaus ein nicht allzu gängiges Programm, das aber mit großem Applaus und Ravels Tzigane als Zugabe aufgenommen wurde. Roger Willemsen moderierte den Konzertabend. Klassik am Odeonsplatz ist noch bis zum 26. Juli zu sehen in der BR Mediathek!

28.08.2015
Festspiele Mecklenburg-Vorpommern - Wiesbaden
Wiener Symphoniker / Philippe Jordan
Ludwig van Beethoven: Violinkonzert D-Dur op. 61
Rheingau Musik Festival

04.09.2015
Lucerne Festival
St. Petersburger Philharmoniker / Yuri Temirkanov
Pjotr Iljitsch Tschaikowsky: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35
Lucerne Festival

08.09.2015
BBC Proms - Royal Albert Hall
St. Petersburger Philharmoniker / Yuri Temirkanov
Pjotr Iljitsch Tschaikowsky: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35
BBC Proms